ÜBER UNS - NAVIGATION

Vorstand

Kanzleramt

Arbeitskreis

Radiosendung

Netzwerkarbeit

Weihnachtsfeier

Würdigung

In Memoriam

Verschiedenes

Gründung 2014

Satzung

Liebe Besucher*innen unserer Webseite
Das sind wir, "Einer für alle, alle für einen"                                                                                                Foto:  05 Juli 2015

Wir sind ein gemeinnütziger, soziokultureller Verbund, dass die Völkerverständigung und die Vielfalt fördert. 

Zweck des Vereins

ist die Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedanken,
sowie die Förderung der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge, Vertriebene, Aussiedler, Spätaussiedler.

Der Satzungszweck wird verwirklicht durch Bildungs- und Integrationsarbeit für Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche, 
insbesondere im Bereich des 
interkulturellen Dialogs der verschiedenen Ethnien für ein Miteinander.  

Dieses erfolgt unter anderem durch
-          Unterstützung bei Behördengängen; 
-          Bildung von Arbeitsgruppen;  
-          Beratung und Information;   
-          Gruppenangebote zum Gesprächs- und Erfahrungsaustausch;  
-          Bildungs-, Kultur-, und Seminarangebote;  
-          Durchführung von Maßnahmen zur Förderung der Chancengleichheit von Menschen aus verschiedenen Ursprungs- und Herkunftsländern;  

-          Aufbau eines MigrantInnen Netzwerkes insbesondere im Bereich der Eltern- und Jugendarbeit;  
         Die Zweckerreichung kann auch in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Personen stattfinden, wenn diese gleiche oder  
        ähnliche Ziele verfolgen;  
-      Unterstützung durch Migrationslotsen.

Bei Nachfrage erhalten Sie die Beitrittserklärung (siehe unter Kontakt).